Sicherheit

Willkommen im Media-Bereich von Rade Beschichtungstechnik GmbH.

Die jüngsten „EU-Regelungen zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH)“ erfordern, dass fast alle chemischen Substanzen, die in der EG und der EWG verkauft werden, vom Hersteller oder vom Importeur registriert werden. Bis zu diesem Zeitpunkt ist Rade Beschichtungstechnik GmbH von Seiten der Lieferanten versichert worden, dass die neuen Regelungen Anwendung finden.

Die Europäische Verordnung (EV) über Chemikalien Nr. 1907/2006 (REACH), die am 1. Juni 2007 in Kraft getreten ist, schreibt Sicherheitsdatenblätter (SDB) nur für gefährliche Stoffe und Präparate vor. Unsere Produkte aus Glasfasern sind Artikel gemäß REACH, und daher gilt keine SDB Vorschrift.

Unser Unternehmen wird jedoch weiterhin unseren Kunden die sachdienlichen Informationen zur Gewährleistung der sicheren Handhabung und Verwendung von Produkten aus Glasfaservliesen anhand eines neuen Dokumentes mitteilen: die Anweisungen zur sichereren Benutzung (Sicherheit Gebrauchsanweisung).

Folgend stellen wir Ihnen die Sicherheit Gebrauchsanweisungen als Download bereit. Bitte wählen Sie die entsprechende Einsatzbereiche der Produkte:

Download Sicherheit Gebrauchsanweisungen: